Waldstadt-Grundschule Potsdam

Talentiade im Luftschiffhafen

Zu den einzelnen Talentiaden werden Drittklässler eingeladen, die beim im Vorfeld durchgeführten EMOTIKON-Test überdurchschnittliche Ergebnisse erzielt haben. Mit dem Test, der von der Universität Potsdam entwickelt und begleitet und im Sportunterricht durchgeführt wird, lassen sich Kinder mit besonderen motorischen Fähigkeiten erkennen. Zudem können auch die Sportlehrer Schüler empfehlen. Anknüpfend daran werden die Talentiaden vor allem als ein informierender Bestandteil in der strukturierten Förderung sportlicher Leistungen und Interessen angesehen.

Die eingeladenen Kinder der Waldstadt-Grundschule werden an diesem Tag vom Unterricht freigestellt. Die Klassenlehrer*innen sollten bitte über die Teilnahme informiert werden. Die Eltern begleiten und beaufsichtigen ihre Kinder zu dieser Veranstaltung selbst.

Datum

03.11.2021
Vorbei!

Uhrzeit

8:00