Informationen des Kreiselternrats

Hier finden die Eltern alle aktuellen Informationen zur Notbetreuung: https://www.potsdam.de/notbetreuung-ab-dem-4-januar-2021-planung.

Wichtig ist auch die Anlage 1, in der explizit aufgeschlüsselt ist, welche Voraussetzungen für den Anspruch auf Notbetreuung erfüllt sein müssen. Anders als ursprünglich von der Stadt Potsdam verkündet, wurde die Notbetreuung jetzt auch für Schülerinnen und Schüler der 5. und 6. Klasse erweitert.

Ergänzungen von Frau Kaden, Schulleiterin

Ich bitte um Anmeldungen an meine E-Mailadresse: katja.kaden@lk.brandenburg.de.

Absprachen mit den Horten wegen Früh- und Nachmittagsbetreuung sowie Mittagessen habe ich getroffen.

Mittagessen für die Kinder des Hortes Rasselbande in Notbetreuung und für Kinder des 5. und 6. Jahrgangs wird ab Montag angeboten. Die Eltern müssen aber bitte das Essen bestellen (s. Formulare). Es soll jeden Tag ein (vegetarisches) Gericht geben.

Das Frühstück von BlauArt entfällt.