Tag der offenen Tür

 

Jedes Jahr im Januar öffnet die Waldstadt-Grundschule ihre Türen. 2020 kamen viel mehr Besucher in unsere Schule als in den vergangenen Jahren.

Am Freitag, 17. Januar 2020 kamen mehr als 50 Kinder mit ihren Familien in unsere Schule, um den Unterricht, die Lehrer und die Hortbereiche kennenzulernen. 8.30 Uhr ging es los: Der Chor eröffnete beschwingt das Programm. Danach begrüßte Frau Kummer die Gäste. Für ca. zwei Stunden standen alle Schultüren und die Turnhalle offen. Schülerinnen & Schüler machten sowohl in der Schule als auch in den Hortbereichen Führungen für die Gäste und waren sehr stolz darüber. Es war ein reges Treiben im Schulhaus und auf dem Schulhof.

Vor allem die Schulanfänger lauschten den Geschichten oder Liedern und schauten den Schülern beim Rechnen und Schreiben über die Schulter. Ab 10.15 Uhr fand eine Info-Veranstaltung für die Eltern statt, in der die Regel- & Flexklassen, der Förderverein und die Hortbereiche vorgestellt wurden. Danach konnten die Gäste den Hort Rasselbande und den Hort Abenteuerland kennenlernen und auch hier noch einmal Fragen stellen. Für alle Beteiligten war es ein spannender Vormittag!